Kontrolliere einmal, welche “fremden” auf deine Webseite

Kontrolliere einmal, welche “fremden” auf deine Webseite verlinken.
Handelt es sich dabei um seriöse Seiten oder billige Spam-Seiten?
Wie im realen Leben, hat dein Umfeld einen starken Einfluss darauf, wie du von Außerhalb – im Fall von Google -wahrgenommen wirst.