Tempolimit: Es gibt keine „richtige“ und keine „falsche“

Tempolimit: Es gibt keine „richtige“ und keine „falsche“ Geschwindigkeit. Es kommt immer darauf an wer am Lenkrad sitzt!
Laut Umfragen sollen über 50 Prozent der Deutschen für ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen sein.